Wenn Probleme beim Einsatz der Site Recovery Manager-Schnittstelle zum Bereitstellen einer vSphere Replication-Appliance oder eines vSphere Replication-Servers auftreten, können Sie die OVF-Datei manuell bereitstellen.

Problem

Die Bereitstellung der vSphere Replication-Appliance oder des vSphere Replication-Servers von der Site Recovery Manager-Schnittstelle aus schlägt fehl.

Prozedur

  1. Wählen Sie im vSphere-Client Datei > OVF-Vorlage bereitstellen aus.
  2. Navigieren Sie zur OVF-Datei der vSphere Replication-Appliance oder des vSphere Replication-Servers im www-Verzeichnis der Site Recovery Manager-Installation.

    Option

    OVF-Datei

    vSphere Replication-Appliance

    C:\Programme\VMware\VMware vCenter Site Recovery Manager\www\vSphere_Replication_SRM_OVF10.ovf

    vSphere Replication-Server

    C:\Programme\VMware\VMware vCenter Site Recovery Manager\www\vSphere_Replication_Server_SRM_OVF10.ovf

  3. Folgen Sie den Eingabeaufforderungen, um die vSphere Replication-Appliance oder den vSphere Replication-Server bereitzustellen.