Um vSphere Replication für zwei Sites zu verwenden, die von unterschiedlichen vCenter Server-Instanzen verwaltet werden, müssen Sie eine Verbindung zwischen den beiden vSphere Replication-Appliances konfigurieren.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Sie können diesen Vorgang auf einer der Sites abschließen, auf der Sie eine vSphere Replication-Appliance installiert haben. Wenn Sie ein nicht vertrauenswürdiges Zertifikat verwenden, werden während des Vorgangs möglicherweise Zertifikatswarnungen angezeigt.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass Sie Site Recovery Manager an zwei Sites bereitgestellt und die Verbindung zwischen den Site Recovery Manager-Sites konfiguriert haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die vSphere Replication-Appliances an den beiden Sites bereitgestellt haben.

Prozedur

  1. Klicken Sie im linken Bereich der Site Recovery Manager-Benutzeroberfläche auf vSphere Replication und wählen Sie eine Site aus.

    Eine Site wird durch ein Ordnersymbol dargestellt.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Übersicht (Summary).
  3. Klicken Sie auf VR-Verbindung konfigurieren.
  4. Klicken Sie auf Ja, um das Verbinden der Sites zu bestätigen.
  5. Klicken Sie auf OK.