Mithilfe des Tools „DR IP Customizer“ können Sie explizite IP-Anpassungseinstellungen für mehrere geschützte virtuelle Maschinen auf der Schutz- und der Wiederherstellungs-Site definieren.

Neben dem Definieren von IP-Zuordnungsregeln auf Subnetzebene können Sie das Tool „DR IP Customizer“ verwenden, um maßgeschneiderte Netzwerkeinstellungen auf virtuelle Maschinen anzuwenden, wenn sie auf der Recovery-Site gestartet werden. Sie übergeben dem Tool „DR IP Customizer“ die benutzerdefinierten IP-Einstellungen in Form einer kommagetrennten Datei (CSV-Datei).

Anstatt eine CSV-Datei manuell zu erstellen, können Sie das Tool „DR IP Customizer“ verwenden, um eine CSV-Datei zu exportieren, die Informationen über die Netzwerkkonfigurationen der geschützten virtuellen Maschinen enthält. Sie können diese Datei als Vorlage für die CSV-Datei verwenden, die auf die Wiederherstellungs-Site angewendet werden soll, indem Sie die Werte in der Datei anpassen.

  1. Führen Sie das Tool „DR IP Customizer“ aus, um eine CSV-Datei zu generieren, die die Netzwerkinformationen für die geschützten virtuellen Maschinen enthält.

  2. Passen Sie die generierte CSV-Datei mit den Netzwerkinformationen an, die für die Wiederherstellungs-Site relevant sind.

  3. Führen Sie das Tool „DR IP Customizer“ erneut aus, um die CSV-Datei mit den angepassten Netzwerkkonfigurationen anzuwenden, die anzuwenden sind, wenn die virtuellen Maschinen auf der Wiederherstellungs-Site gestartet werden.

Sie können das Tool „DR IP Customizer“ auf der Schutz-Site oder auf der Wiederherstellungs-Site ausführen. Geschützte virtuelle Maschinen haben auf den verschiedenen Sites unterschiedliche IDs. Wenn Sie die Einstellungen anwenden möchten, müssen Sie daher das DR IP Customizer-Tool auf derselben Site ausführen, auf der Sie die CSV-Datei generiert haben.

Sie können die IP-Einstellungen für die Schutz- und die Wiederherstellungs-Site anpassen, sodass Site Recovery Manager während Vorgängen zum erneuten Schützen die richtigen Konfigurationen verwendet.

Eine Liste der Gastbetriebssysteme, für die Site Recovery Manager die IP-Anpassung unterstützt, finden Sie in den Kompatibilitätstabellen für vCenter Site Recovery Manager 5.8 unter https://www.vmware.com/support/srm/srm-compat-matrix-5-8.html.