Site Recovery Manager Server dient als Erweiterung von vCenter Server an einer Site. Site Recovery Manager ist mit anderen VMware-Lösungen und mit Drittanbieter-Software kompatibel.

Sie können andere VMware-Lösungen, wie z. B. vCenter Update Manager, vCenter Server Heartbeat, VMware Fault Tolerance, vSphere Storage vMotion, vSphere Storage DRS, und vCenter CapacityIQ , in Bereitstellungen ausführen, die Sie mit Site Recovery Manager schützen. Geben Sie allerdings mit Bedacht vor, wenn Sie andere VMware-Lösungen mit der vCenter Server-Instanz verbinden, mit der der Site Recovery Manager Server verbunden ist. Das Verbinden anderer VMware-Lösungen mit derselben vCenter Server-Instanz, mit der Site Recovery Manager verbunden ist, führt möglicherweise zu Problemen, wenn Sie ein Upgrade von Site Recovery Manager oder vSphere durchführen. Überprüfen Sie die Kompatibilität und Interoperabilität der Versionen dieser Lösungen mit Ihrer Version von Site Recovery Manager anhand der VMware-Produktinteroperabilitätstabellen.