Das Testen eines Wiederherstellungsplans hat keine nachhaltigen Auswirkungen auf die Schutz- oder Wiederherstellungs-Site, das Ausführen eines Wiederherstellungsplans hat jedoch erhebliche Auswirkungen auf beide Sites.

Sie benötigen unterschiedliche Rechte für das Testen und das Ausführen eines Wiederherstellungsplans.

Tabelle 1. So unterscheidet sich das Testen eines Wiederherstellungsplans vom Ausführen eines Wiederherstellungsplans

Unterschiede

Testen eines Wiederherstellungsplans

Ausführen eines Wiederherstellungsplans

Erforderliche Berechtigungen

Erfordert die Berechtigung Site Recovery Manager > Wiederherstellungspläne > Testen.

Erfordert die Berechtigung Site Recovery Manager > Wiederherstellungspläne > Wiederherstellen.

Auswirkungen auf virtuelle Maschinen an der Schutz-Site

Keine

Site Recovery Manager schaltet virtuelle Maschinen in umgekehrter Reihenfolge der Priorität aus und stellt alle auf der Schutz-Site angehaltenen virtuellen Maschinen wieder her.

Auswirkungen auf virtuelle Maschinen an der Wiederherstellungs-Site

Site Recovery Manager hält lokale virtuelle Maschinen an, falls dies im Wiederherstellungsplan vorgesehen ist. Site Recovery Manager startet nach Bereinigung des Tests angehaltene virtuelle Maschinen neu.

Site Recovery Manager hält lokale virtuelle Maschinen an, falls dies im Wiederherstellungsplan vorgesehen ist.

Auswirkungen auf die Replizierung

Site Recovery Manager erstellt temporäre Snapshots des replizierten Speichers an der Wiederherstellungs-Site. Bei der Array-basierten Replizierung prüft Site Recovery Manager die Arrays erneut, damit sie ermittelt werden.

Bei einer geplanten Migration synchronisiert Site Recovery Manager replizierte Datenspeicher. Anschließend wird die Replizierung gestoppt und die Zielgeräte werden auf der Wiederherstellungs-Site beschreibbar gemacht. Während einer Notfallwiederherstellung versucht Site Recovery Manager, die gleichen Schritte durchzuführen. Falls diese jedoch nicht zum gewünschten Ergebnis führen, ignoriert Site Recovery Manager die Fehler auf der Schutz-Site.

Netzwerk

Wenn Sie Testnetzwerke explizit zuweisen, verbindet Site Recovery Manager wiederhergestellte virtuelle Maschinen mit einem Testnetzwerk. Wenn die Netzwerkzuweisung für die virtuelle Maschine Auto lautet, weist Site Recovery Manager virtuelle Maschinen temporären Netzwerken zu, die mit keinem physischen Netzwerk verbunden sind.

Site Recovery Manager verbindet wiederhergestellte virtuelle Maschinen mit dem benutzerspezifischen Datencenter-Netzwerk.

Unterbrechung eines Wiederherstellungsplans

Sie können einen Test jederzeit abbrechen.

Sie können die Wiederherstellung jederzeit abbrechen.