Sie erhalten während des Wiederherstellungsvorgangs möglicherweise einen Fehler, wenn der Site Recovery Manager-Lösungsbenutzer nicht über die Berechtigungen zum Durchführen einer IP-Anpassung oder von Gastbetriebssystem-Callout-Vorgängen verfügt.

Problem

Wenn der Site Recovery Manager-Lösungsbenutzer nicht über die erforderlichen Berechtigungen für das Gastbetriebssystem der wiederhergestellten VM verfügt, erhalten Sie während des Wiederherstellungsvorgangs möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen.

GuestPermissionDenied

CannotAccessFile

Das Problem tritt auf, wenn der Site Recovery Manager-Lösungsbenutzer einem Benutzer des Gastbetriebssystems zugeordnet ist, der keinen Zugriff auf eine Datei im Gastbetriebssystem oder keine Berechtigungen zum Ausführen von Befehlen hat.

Prozedur

  1. Wenn Sie Site Recovery Manager zum Konfigurieren der Gastbenutzerzuordnungen verwenden, stellen Sie sicher, dass der Benutzer des Gastbetriebssystems, der den VMware Tools-Dienst ausführt, Zugriff auf eine Datei oder Berechtigungen zum Ausführen von Befehlen hat.

    Informationen zum Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Konfiguration der Gastbenutzerzuordnungen finden Sie unter Ändern von Wiederherstellungseinstellungen.

  2. (Optional) : Wenn Sie die Gastbenutzerzuordnungen manuell konfigurieren, ordnen Sie den lokalen Site Recovery Manager-Lösungsbenutzer auf der auf der Wiederherstellungs-Site dem Benutzer des Gastbetriebssystems mit den entsprechenden Berechtigungen zu.
  3. Führen Sie den Wiederherstellungsplan erneut aus.