In diesem Workflow werden Site-umfassende Zuordnungen von Datencentern oder Ordnern der virtuellen Maschine auf der lokalen Site zu Datencentern oder Ordnern der virtuellen Maschine auf der Remote-Site hinzugefügt.

Der Workflow setzt voraus, dass die Site Recovery Manager-Sites gekoppelt sind. Wenn die Paarbildung beschädigt ist, werden alle vorhandenen Zuordnungen gelöscht und es können keine zusätzlichen Zuordnungen hinzugefügt werden. Sie können mehrere übergeordnete (Datencenter) und untergeordnete (Ordner der virtuellen Maschine) Objekte zu einem einzelnen Objekt hinzufügen. Ein einzelnes Objekt kann nur über eine einzige Zuordnung verfügen. Sie können den Workflow für ein einzelnes Objekt mehrmals ausführen. Dabei wird durch den zuletzt ausgeführten Workflow die Site-umfassende Zuordnung festgelegt. Sie können ein Datencenter dem Ordner einer virtuellen Maschine zuordnen und den Ordner einer virtuellen Maschine einem Datencenter zuordnen.

Tabelle 1. Eingaben des Workflows Ordnerzuordnung hinzufügen

Eingabe

Beschreibung

Site

Lokale Site Recovery Manager-Site

Lokaler Ordner

Lokales Datencenter oder lokaler Ordner der virtuellen Maschine

Remoteordner

Remotedatenspeicher oder Remoteordner der virtuellen Maschine