Sie können die Bestandsliste der vCloud Director Object Storage Extension bereinigen, indem Sie die nicht mehr benötigten Anwendungsanmeldedaten löschen.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass die Anwendungsanmeldedaten deaktiviert sind. Sie können keine aktiven Anwendungsanmeldedaten löschen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vCloud Director Tenant Portal an.
  2. Wählen Sie im Hauptmenü () die Option Objektspeicher aus.
  3. Wählen Sie Sicherheitsanmeldedaten > Anwendungsanmeldedaten aus und anschließend die Anwendungsanmeldedaten, die Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf Löschen und bestätigen Sie den Vorgang.