Bevor Sie Objekte in die vCloud Director Object Storage Extension hochladen können, müssen Sie einen Bucket erstellen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vCloud Director Tenant Portal an.
  2. Wählen Sie im Hauptmenü () die Option Objektspeicher aus.
  3. Wählen Sie Buckets > Meine Buckets und klicken Sie auf Neuer Bucket.
  4. Geben Sie einen Namen für den Bucket ein und klicken Sie auf Speichern.
    Bucket-Namen sind in allen vCloud Director-Organisationen global eindeutig und müssen den S3-Bucket-Namensrichtlinien entsprechen. Weitere Informationen finden Sie unter Namensanforderungen für Amazon S3-Buckets.
    Sie werden wieder zum Bereich Buckets umgeleitet.

Ergebnisse

Der neue Bucket wird im Bereich Buckets angezeigt und Sie können Objekte darin hochladen.