Sicherheitsanmeldedaten sind Paare aus jeweils einem Zugriffs- und einem geheimen Schlüssel. Die vCloud Director Object Storage Extension unterstützt Benutzer- und Anwendungstypen von Sicherheitsanmeldedaten. Sie verwenden das Schlüsselpaar, um S3-API-Anforderungen zu authentifizieren sowie um auf Objekte und Buckets zuzugreifen und diese zu verwalten.

Sie verwenden das Schlüsselpaar für die AWS Signature Version 4-Authentifizierung.

Die vCloud Director Object Storage Extension unterstützt Benutzer- und Anwendungstypen von Sicherheitsanmeldedaten. Wenn S3-API-Anforderungen mit Benutzeranmeldedaten authentifiziert werden, können Sie alle Objekte verwalten, deren Besitzer Sie sind oder die für Sie freigegeben wurden.

Mit Anwendungsanmeldedaten steuern Sie den Zugriff auf die S3-API auf Bucket-Ebene.