Ab vCloud Director Object Storage Extension 1.0.1 können Sie Ordner und Unterordner verwenden, um Objekte zu gruppieren und zu organisieren.

Vorgehensweise zum Verwenden von Ordnern innerhalb von vCloud Director Object Storage Extension-Buckets

Buckets und Objekte sind die primären Ressourcen in vCloud Director Object Storage Extension. vCloud Director Object Storage Extension verfügt über eine flache Struktur ohne Hierarchie wie in einem Dateisystem. Im Interesse der organisatorischen Einfachheit unterstützt vCloud Director Object Storage Extension das Ordnerkonzept jedoch als Mittel zur Gruppierung von Objekten. vCloud Director Object Storage Extension unterstützt das Ordnerkonzept, indem der vollständige Name eines Ordners als Präfix für die Objektnamen innerhalb des Ordners verwendet wird. Im Kontext von Ordnern werden Objektnamen als Schlüsselnamen bezeichnet.

Beispiel: Sie erstellen einen Ordner mit dem Namen Monatsberichte und speichern ein Objekt mit dem Namen Bericht-Jan.xlsx im Ordner. Das Objekt wird dann mit dem Schlüsselnamen Monatsberichte/Bericht-Jan.xlsx gespeichert, wobei Monatsberichte/ das Präfix ist.

Sie können Ordner in Ordnern, aber keine Buckets in Buckets erstellen. Sie können Objekte direkt in einen Ordner hochladen. Sie können ein Objekt aus einem Ordner in einen Bucket kopieren. Auf der Benutzeroberfläche von vCloud Director Object Storage Extension können Sie ein Objekt nicht direkt in einen anderen Ordner kopieren. Um ein Objekt in einen anderen Ordner zu kopieren, verwenden Sie die vCloud Director Object Storage Extension-API. Sie können Ordner erstellen und löschen, aber Sie können Ordner nicht umbenennen. Sie können keine Zugriffsberechtigungen auf Ordnerebene bearbeiten.

Einschränkungen für Katalog-Buckets

Beachten Sie beim Arbeiten mit Ordnern innerhalb von Katalog-Buckets die folgenden Einschränkungen:
  • Es kann nur eine Ebene von Ordnern geben. Unterordner sind nicht zulässig.
  • Sie können nur OVA- und ISO-Dateien in das Hauptverzeichnis eines Katalog-Buckets hochladen.
  • Sie können nur OVF- und VMDK-Dateien in einen Ordner in einem Katalog-Bucket hochladen.
  • Sie können nur eine OVF-Datei in einen Ordner in einem Katalog-Bucket hochladen.