Zu Test- und Entwicklungszwecken können Sie die von der VMware Cloud Director Object Storage Extension-API durchgeführte SSL-Zertifikatvalidierung deaktivieren.

Für das VMware Cloud Director tenant portal ist eine SSL-Zertifikatvalidierung erforderlich. Wenn die SSL-Zertifikatvalidierung Inaktiv ist, können Sie mit dem VMware Cloud Director tenant portal nicht auf die VMware Cloud Director Object Storage Extension zugreifen.

Prozedur

  1. Stellen Sie eine SSH-Verbindung mit der VMware Cloud Director Object Storage Extension-Maschine her.
  2. Starten Sie den VMware Cloud Director Object Storage Extension-Dienst neu und deaktivieren Sie die SSL-Zertifikatvalidierung.
    ose service restart --nossl