VMware Cloud on AWS führt eine regelmäßige Wartung für Ihr SDDC durch, um es mit neuen Funktionen und Möglichkeiten auf dem neuesten Stand zu halten.

Die Dauer der Wartung hängt von vielen Faktoren ab, darunter u. a.:
  • Der Anzahl der Cluster im SDDC. Maximal 10 Cluster können gleichzeitig aktualisiert werden.
  • Der Anzahl der Hosts im SDDC
  • Der Datenmenge auf vCenter Server, ESXi-Hosts und NSX-T-Datenbanken
  • Erforderliche Zeit zum Hinzufügen und Entfernen von Hosts. Für VDI verwendete SDDCs benötigen mehr Zeit zum Aktualisieren und Entfernen von Hosts.
  • Zeit für die Ausführung mehrerer Dienstaktionen, wie Sicherungsaktionen und Aktionen vor oder nach dem Update Beim Aktualisieren von SDDC-Version 1.8 auf Version 1.9 oder höher wird mehr Zeit für Änderungen an der Konfiguration der NSX-Appliance benötigt.
  • Vorübergehende Umgebungs- oder Infrastrukturbedingungen

Aufgrund der Anzahl der Faktoren ist es schwierig, eine genaue Schätzung der Wartungsdauer anzugeben. Die unten angegebenen Zahlen basieren jedoch auf historischen Daten und sollten Ihnen einen guten Überblick über die Dauer der bevorstehenden Wartung für Ihr SDDC geben.

Phase 1: Updates der Steuerungsebene

Diese Phase besteht aus der Sicherung der Verwaltungs-Appliance sowie aus vCenter Server- und NSX Edge-Updates.

Sie können davon ausgehen, dass diese Phase ca. 3 bis 4 Stunden dauert.

Phase 2: Host-Updates

Diese Phase besteht aus Updates für die Hosts und die Host-Netzwerksoftware im SDDC.

Verwenden Sie die nachstehende Tabelle, um die Dauer von Phase 2 zu schätzen.

Vorgang Zeit Kommentar
Backup 30 Minuten Je nach Datenbankgröße der Appliances.
Host hinzufügen 30 Minuten Hosts werden parallel zu Clustern hinzugefügt.
Host aktualisieren 45-60 Minuten pro Host Cluster werden parallel aktualisiert. Die Dauer für Phase 2 hängt von der Anzahl der Hosts im größten Cluster ab.
Host entfernen 60 Minuten Hosts werden parallel aus den Clustern entfernt.

Bis zu 10 Cluster werden gleichzeitig aktualisiert. Wenn Sie über zehn oder weniger Cluster verfügen, wird die gesamte Dauer des Upgrades vom größten Cluster im SDDC bestimmt. Bei mehr als zehn Clustern beginnt jeder weitere Cluster mit dem Upgrade, sobald das Upgrade eines der ersten zehn Cluster abgeschlossen ist. In diesem Fall wird die Gesamtdauer des Upgrades durch die für den größten der ersten zehn Cluster benötigte Zeit plus der zusätzlichen Zeit bestimmt, die zum Abschließen der Upgrades nachfolgender Cluster benötigt wird, die gestartet werden, nachdem das Upgrade eines der ersten zehn Cluster abgeschlossen ist.

Phase 3: Updates der NSX-Appliance

Diese Phase besteht aus Sicherungen der Verwaltungs-Appliance und Updates der NSX-Appliance(s). Sie können davon ausgehen, dass diese Phase ca. 2 bis 4 Stunden dauert.