Dieses Handbuch enthält Informationen zum Erstellen von softwaredefinierten Datencentern (SDDCs) in der Cloud mithilfe von VMware Cloud on AWS, zum Konfigurieren eines einfachen Netzwerks und weiterer Parameter für Ihr SDDC sowie zum Verbinden eines SDDC mit Ihrem lokalen Datencenter.

Nachdem Sie Ihr SDDC bereitgestellt und konfiguriert haben, informieren Sie sich im VMware Cloud on AWS-Netzwerk- und Sicherheitshandbuch und im -Betriebshandbuch über erweiterte Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, eine sichere Hybrid Cloud mit erweitertem Netzwerk, Single Sign-On und der Integration mit anderen Tools von VMware und Amazon zu erstellen.

Zielgruppe

Diese Informationen sind für alle gedacht, die mit VMware Cloud on AWS ein SDDC erstellen möchten, das über die grundlegenden Funktionen zum Ausführen von Arbeitslasten in der Cloud verfügt und als Ausgangspunkt für die Erkundung zusätzlicher Funktionen und Fähigkeiten dienen kann. Die Informationen richten sich an Leser, die vSphere in einer lokalen Umgebung eingesetzt haben und mit Virtualisierungskonzepten vertraut sind. Fundierte Kenntnisse von vSphere oder den Amazon Web Services sind nicht erforderlich.

Wichtig:

Bevor Sie mit den in diesem Handbuch beschriebenen Verfahren beginnen, werfen Sie einen Blick auf das VMware Cloud on AWS Launchpad. Über das Launchpad können Sie detaillierte technische Informationen, einschließlich Vorbereitung von VMware Cloud on AWS, herunterladen, einem Planungshandbuch, in dem kritische Vorbereitungsschritte und die zugehörigen Ressourcen beschrieben werden, die Ihnen helfen können, Ihre neue SDDC-Umgebung schnell und korrekt zu konfigurieren und bereitzustellen.