In einem SDDC, das Mitglied einer SDDC-Gruppe ist, können Sie das Tool Netzwerk und Sicherheit Transit Connect verwenden, um erlernte und durch dieses SDDC angekündigte Routen im VMware Transit Connect-Netzwerk anzuzeigen, die für die Gruppe erstellt wurden.

In einer SDDC-Gruppe wird der gesamte Netzwerkdatenverkehr zwischen Gruppenmitgliedern über ein VMware Transit Connect Netzwerk geleitet. Das Routing zwischen Computing-Netzwerken aller SDDCs in einer Gruppe wird automatisch durch VMware Transit Connect verwaltet, da Subnetze hinzugefügt und gelöscht werden. Die Tools Transit Connect und SDDC-Gruppe bieten Informationen zu Routen über dieses Netzwerk. Informationen zum Erstellen einer SDDC-Gruppe oder zum Hinzufügen eines SDDC zu einer SDDC-Gruppe finden Sie unter Erstellen und Verwalten von SDDC-Bereitstellungsgruppen im VMware Cloud on AWS Operations Guide.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMC Console unter https://vmc.vmware.com an.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Netzwerk und Sicherheit auf Transit Connect oder klicken Sie einfach auf das Symbol SDDC-Gruppe auf der Seite Übersicht.
    Die Seite Transit Connect zeigt Listen von Erlernte Routen an, die von diesem SDDC aus anderen SDDCs in der Gruppe erlernt wurden, und Angekündigte Routen, die von diesem SDDC für andere SDDCs in der Gruppe angekündigt werden. Klicken Sie auf das Download-Symbol ( ), um eine der beiden Listen im CSV-Dateiformat herunterzuladen.