Konfigurieren Sie DNS-Weiterleitung, um den lokalen vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) aufzulösen.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass Ihr SDDC aktiv ist.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMware Cloud Services-Konsole unter https://console.cloud.vmware.com/csp/gateway/discovery an.
  2. Klicken Sie auf den Dienst VMware Cloud on Dell EMC.
  3. Suchen Sie Ihr SDDC und klicken Sie auf den SDDC-Namen.
  4. Klicken Sie auf Netzwerk > Netzwerk und Sicherheit > DNS.
  5. Klicken Sie auf DNS-Zonen.
  6. Klicken Sie auf entsprechend der zu konfigurierenden DNS-Serveradresse der Standardzone für das Verwaltungs-Gateway.
  7. Bearbeiten Sie die DNS-Serveradresse im Textfeld DNS-Server.