Sie können Hosts zwischen Clustern verschieben, um die Computing- und Speicherkapazität Ihres SDDC zu optimieren.

Voraussetzungen

  • Das SDDC muss aktiviert sein.
  • Der Cluster, aus dem Hosts verschoben werden sollen, muss über ausreichend Kapazität zur Unterstützung der Arbeitslasten verfügen.
  • Der Cluster, aus dem Hosts verschoben werden sollen, muss über mindestens vier Hosts verfügen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMware Cloud Services-Konsole unter https://console.cloud.vmware.com/csp/gateway/discovery an.
  2. Klicken Sie auf den Dienst VMware Cloud on Dell EMC.
    Die Seite Software-Defined Data Center (SDDC) wird angezeigt.
    Hinweis: Wenn Sie über mehrere SDDCs verfügen, können Sie nach dem erforderlichen SDDC suchen. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen Ihres SDDC.
  3. Klicken Sie auf den SDDC-Namen oder erweitern Sie Ihr SDDC und klicken Sie auf Details anzeigen.
    Das Formular VMware Cloud on Dell EMC SDDC bestellen wird angezeigt. Die Registerkarte Übersicht zeigt eine Karte für jeden Cluster an, der bereits zum SDDC hinzugefügt wurde.
  4. Klicken Sie auf der Karte für den Cluster, aus dem Sie Hosts verschieben möchten, auf Host verschieben.
    Der Bildschirm Verschieben von Hosts von <Clustername> wird angezeigt.
  5. Wählen Sie die Anzahl der Hosts aus, die Sie verschieben möchten.
  6. Wählen Sie einen Cluster aus, in den Sie die Hosts verschieben möchten.
  7. Klicken Sie auf Bestätigen und Hosts verschieben.

Ergebnisse

Auf der Registerkarte Übersicht werden für den Quellcluster eine geringere Kapazität und für den Zielcluster zusätzliche Hosts angezeigt.