Standardmäßig blockiert das Verwaltungs-Gateway den Datenverkehr zu allen Zielen aus allen Quellen. Fügen Sie Verwaltungs-Gateway-Firewallregeln hinzu, um Datenverkehr nach Bedarf zuzulassen. Firewallregeln für das Verwaltungs-Gateway geben die Aktionen an, die zur Steuerung des Netzwerkdatenverkehrs von einer bestimmten Quelle zu einem bestimmten Ziel durchgeführt werden sollen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMware Cloud Services-Konsole unter https://console.cloud.vmware.com/csp/gateway/discovery an.
  2. Klicken Sie auf den Dienst VMware Cloud on Dell EMC.
    Die Seite Software-Defined Data Center (SDDC) wird angezeigt.
    Hinweis: Wenn Sie über mehrere SDDCs verfügen, können Sie nach dem erforderlichen SDDC suchen. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen Ihres SDDC.
  3. Klicken Sie auf den SDDC-Namen oder erweitern Sie Ihr SDDC und klicken Sie auf Details anzeigen.
    Das Formular VMware Cloud on Dell EMC SDDC bestellen wird angezeigt.
  4. Klicken Sie auf Netzwerk > Netzwerk und Sicherheit > Gateway-Firewall.
    Abbildung 1. Seite „Gateway-Firewall“
  5. Klicken Sie auf Neue Regel hinzufügen.
  6. Fügen Sie die folgenden eingehenden Regeln für vCenter hinzu:
    1. Quelle: Beliebig
    2. Ziel: vCenter
    3. Dienste: ICMP (GESAMTES ICMP) und HTTPS (TCP 443)
    4. Aktion: Zulässig
    5. Protokollierung: Aktiviert