Für eine erfolgreiche Bereitstellung von Horizon 7 müssen Sie die folgenden Firewallregeln einhalten.

Firewallregeln

Die folgende Tabelle enthält die Firewall-Regeln für das Verwaltungsnetzwerk-Gateway in VMware Cloud on Dell EMC:

Tabelle 1. Firewall-Regeln für das Verwaltungsnetzwerk-Gateway
Regelname Dienstname Ports Aktion Quelle Ziel
Any SSO SSO (TCP 7444) 7444 Allow Any vCenter
vCenter (ANY) to Management-On-Prem Any (All Traffic) Any Allow vCenter Compute/On-prem subnet
ESXi (ANY) to Management-On-Prem Any (All Traffic) Any Allow ESXi Compute/On-prem subnet
Management-On-Prem to vCenter (HTTPS) HTTPS (TCP 443) 443 Allow Compute/On-prem subnet vCenter
Management-On-Prem to vCenter (ICMP) ICMP (All ICMP) Any Allow Compute/On-prem subnet vCenter
Management-On-Prem to ESXi (Provisioning) Provisioning (TCP 902) 902 Allow Compute/On-prem subnet ESXi
Management-On-Prem to ESXi (Remote Console) Remote Console (TCP 903) 903 Allow Compute/On-prem subnet ESXi
Management-On-Prem to ESXi (ICMP) ICMP (All ICMP) Any Allow Compute/On-prem subnet ESXi
Default Deny All Any (All Traffic) Any Deny Any Any

In der folgenden Tabelle werden die Firewallregeln für das Computing-Gateway in VMware Cloud on Dell EMC beschrieben.

Tabelle 2. Computing-Gateway – Firewallregeln
Regelname Dienstname Ports Aktion Quelle Ziel
Compute (ANY) to Uplink Network Any (All Traffic) Any Allow Any Uplink Connection
Management-On-Prem (ANY) to BackEnd Any (All Traffic) Any Allow On-Premises Management subnet Management Subnet
Hinweis:

Die Konfigurationen der Firewallregeln in der Tabelle oben sind generisch. Sie können die Firewallregeln jedoch so ändern, dass basierend auf Ihren Anforderungen bestimmte Ports für Horizon 7 zulässig sind. Informationen zu den Horizon-Ports finden Sie im Artikel zu Netzwerkports in VMware Horizon 7. Sie müssen die anwendungsspezifischen Portdetails konfigurieren, damit die Benutzer auf die spezifischen Anwendungen zugreifen können. Die anwendungsspezifischen Portdetails erhalten Sie beim Anbieter.