VMware Cloud services unterstützen die Zahlung mit verschiedenen Kreditkarten. Sie können Ihre persönlichen oder geschäftlichen Kreditkarten vom Typ Mastercard, Visa, American Express, Discover, JCB, Kreditkarten Diners Club usw. verwenden. Sie können auch eine Bankkarte vom Typ Mastercard, Visa oder American Express verwenden.

Wenn Sie eine Kreditkarte für die Bezahlung Ihrer Dienste verwenden möchten:

  • Ihr Kreditkartenlimit und Ihr Zahlungsanbieter bestimmen über die Höhe Ihrer Transaktionen. Der Höchstbetrag, den Sie pro Einzeltransaktion ausgeben können, beläuft sich auf 25.000 US-Dollar. Weitere Informationen zu Ihrem Kreditrahmen erhalten Sie bei der ausstellenden Bank.
  • Die Adresse Ihrer Organisation bestimmt, in welcher Währung Ihnen die Rechnung gestellt wird. Eine Liste der Länder und der entsprechenden Währungen finden Sie unter Bestimmung der Zahlungswährung.
  • Es gibt bestimmte Einschränkungen für die Verwendung von Kreditkarten, basierend auf der Adresse Ihrer Organisation und der Rechnungsadresse Ihrer Kreditkarte.
    Wichtig: Wenn sich die Rechnungsadresse Ihrer Organisation in einem Land befindet, das Mitglied des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ist, oder mit dem EWR kooperiert, wirkt sich die „Second Payment Service Directive“ der Europäischen Union (2015/2366 PSD2) auf Ihre Kreditkartenzahlungen aus. Die PSD2-Direktive erfordert eine starke Kundenauthentifizierung (Strong Customer Authentication, SCA) für elektronische Transaktionen über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Wenn erforderlich, wird die SCA-Aufforderung im Verlauf des Bezahlvorgangs angezeigt, und Sie werden darin aufgefordert, zusätzliche Sicherheitsinformationen anzugeben, die dann von Ihrer Bank oder dem Aussteller Ihrer Kreditkarte verifiziert werden.
  • Wenn Sie eine Kreditkarte als Zahlungsmethode hinzufügen, belasten wir sie nicht. Wir überprüfen jedoch, ob sie gültig ist. Die Gültigkeitsprüfung kann eine Vorautorisierungsanfrage durch Ihr Bankinstitut umfassen. Sie sehen unter Umständen eine ausstehende Autorisierungsanfrage von 1,00 US-Dollar o. Ä. auf Ihrem Bankauszug. Die Vorautorisierung ist keine Gebühr und Ihr Konto wird nicht belastet.

Sie können eine Kreditkarte als Zahlungsmethode hinzufügen, wenn Sie das Onboarding eines Cloud-Service vornehmen, oder sie zu einem späteren Zeitpunkt hinzufügen, indem Sie Abrechnungen und Abonnements > Zahlungsmethoden verwalten in der Cloud Services Console auswählen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Ändern der Standardzahlungsmethode meiner Organisation.