Als Unternehmen, das VMware Cloud Services verwendet, können Sie einen Verbund mit Ihrer Unternehmensdomäne einrichten. Der Verbund Ihrer Unternehmensdomäne ermöglicht es Ihnen, die Single Sign-On- und Identitätsquelle Ihres Unternehmens für die Anmeldung bei VMware Cloud Services zu verwenden. Sie können auch eine Multifaktor-Authentifizierung als Teil der Zugriffsrichtlinieneinstellungen für Verbünde einrichten.

Mithilfe der Identitätsverwaltung im Verbund können Sie die Authentifizierung Ihrer Organisation und der zugehörigen Dienste steuern, indem Sie Gruppen, die über Ihre Unternehmensdomäne synchronisiert wurden, Organisations- und Dienstrollen zuweisen.

VMware verlangt, dass Benutzer von VMware Cloud Services, die mit VMware zum Zwecke der Abrechnung und des Supports zusammenarbeiten, über eine VMware-ID verfügen. Unternehmensbenutzer, die Zugriff auf Abrechnungs- und Supportfunktionen benötigen, müssen ihr Unternehmenskonto mit ihrer VMware-ID verknüpfen. Informationen zum Verknüpfen Ihres Kontos.

Einrichtung einer Verbundidentität

Richten Sie eine Verbundidentität mit dem VMware Identity Manager-Dienst und dem VMware Identity Manager-Connector ein, die wir ohne zusätzliche Kosten bereitstellen.

  1. Laden Sie den VMware Identity Manager Connector herunter und konfigurieren Sie ihn für Benutzerattribute und Gruppensynchronisierung von der Identitätsquelle Ihres Unternehmens. Beachten Sie, dass Ihre Benutzerkennwörter nicht synchronisiert werden.
  2. Konfigurieren Sie die Identitätsanbieter-Instanz Ihres Unternehmens mit dem VMware Identity Manager-Dienst. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Identitätsanbieter mit SAML 2.0 kompatibel ist und dass der VMware Identity Manager-Dienst die Dienstinstanz erreichen kann.
  3. Registrieren Sie Ihre Unternehmensdomäne.

Nachdem Sie eine Verbundidentität eingerichtet haben, verwenden Sie Ihre Firmenanmeldedaten, um sich bei VMware Cloud Services anmelden. Fügen Sie die synchronisierten Gruppen zu Ihrer Organisation hinzu und weisen Sie Rollen zu Unternehmensgruppen zu, um ihnen Zugriff auf die Ressourcen der Organisation zu erteilen.

Wie richte ich einen Verbund ein?

Um einen Verbund einzurichten, erstellen Sie ein Support-Ticket, in dem Sie Unterstützung beim Einrichten eines Verbunds anfordern.

Kennzeichen dafür, dass Ihre Unternehmensdomäne (k)ein Verbund ist

Wenn es sich bei Ihrem Konto um ein Verbundkonto handelt, wird Ihre Quelldomäne auf der Seite „Gruppen“ angezeigt. Wenn Ihr Konto kein Verbundkonto ist, ist die Quelldomäne auf Keine eingestellt.