Sie können weitere Benutzer und Gruppen in Ihrem Unternehmen synchronisieren, um deren Verbundkonten für den Zugriff auf VMware Cloud services zu verwenden.

Über das Dashboard Unternehmensverbund in Ihrer Verbundorganisation können Sie folgende Aufgaben durchführen:
  • Anzeigen von Benutzern und Gruppen, die mit Ihrem Unternehmens-Active Directory synchronisiert werden, um Probleme mit Verbundkonten zu beheben.
  • Synchronisieren Sie zusätzliche Benutzer und Gruppen, um mit deren Verbundkonten auf VMware Cloud services zuzugreifen.

Voraussetzungen

Sie müssen bei der Verbundorganisation für Ihr Unternehmen als Unternehmensadministrator angemeldet sein, um Änderungen an der Ersteinrichtung des Verbunds vornehmen zu können.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Cloud Services Console auf Unternehmensverbund.
    Das Dashboard Unternehmensverbund wird angezeigt.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor:
    Aufgabe Vorgehensweise:
    Anzeigen von Benutzern und Gruppen.
    1. Klicken Sie im Abschnitt Synchronisierte Benutzer und Gruppen des Dashboards Unternehmensverbund auf die Kachel Benutzer oder Gruppen. Die Liste der synchronisierten Benutzer oder Gruppen wird angezeigt.
    2. Anzeigen, Durchsuchen oder Filtern der Listeneinträge.
    Synchronisieren weiterer Benutzer in Ihrem Active Directory mit dem Workspace ONE Access Connector.
    1. Klicken Sie im Abschnitt Verzeichnisse des Dashboards Unternehmensverbund auf das Verzeichnis, für das Sie weitere Benutzer synchronisieren möchten.
    2. Klicken Sie im Abschnitt Synchronisierungseinstellungen > Benutzer und Gruppen > Benutzer auf Bearbeiten.
    3. Klicken Sie auf Hinzufügen.
    4. Geben Sie das Muster des Benutzer-DN ein.
    5. Klicken Sie auf Speichern.
    6. Klicken Sie für das Verzeichnis auf Jetzt synchronisieren.

      Die Anzahl der Gesamtbenutzer wird aktualisiert.

    Synchronisieren weiterer Gruppen aus Ihrem Active Directory mit dem Workspace ONE Access Connector.
    1. Klicken Sie im Abschnitt Verzeichnisse des Dashboards Unternehmensverbund auf das Verzeichnis, für das Sie weitere Gruppen synchronisieren möchten.
    2. Klicken Sie im Abschnitt Synchronisierungseinstellungen > Benutzer und Gruppen > Gruppen auf Bearbeiten.
    3. Klicken Sie zum Hinzufügen weiterer Gruppen zu einem vorhandenen Gruppen-DN auf das Symbol Bearbeiten, wählen Sie zusätzliche Gruppen in der angezeigten Liste aus und klicken Sie dann auf Speichern.
    4. Klicken Sie zum Hinzufügen weiterer Gruppen aus einem neuen Gruppen-DN auf Hinzufügen.
    5. Geben Sie das Muster des Gruppen-DN ein.
    6. Klicken Sie auf den Link Gruppen auswählen, der neben dem neuen Eintrag angezeigt wird.
    7. Wählen Sie die zu synchronisierenden Gruppen in der angezeigten Gruppenliste aus.
    8. Klicken Sie auf Speichern.
    9. Klicken Sie im Abschnitt „Verzeichnis“ der Seite auf Jetzt synchronisieren.

      Die Anzahl der Benutzer und Gruppen wird aktualisiert.