Dieser Abschnitt enthält Informationen zur Konfiguration von Single Sign-On (SSO) für VMware Edge Network Intelligence.

VMware Edge Network Intelligence unterstützt SAML v2.0-basiertes SSO, mit dem Sie sich mit Ihrer Firmenidentität anmelden können. Sobald SSO aktiviert ist, können Sie sich nicht mehr anmelden und keine Benutzer im Abschnitt „Benutzerverwaltung (User Admin)“ mehr erstellen. Um SSO zu deaktivieren, öffnen Sie ein Support-Ticket, damit wir es für Sie deaktivieren.

So konfigurieren Sie SSO:

  1. Navigieren Sie zu den Verwaltungseinstellungen.

  2. Klicken Sie auf Benutzerzugriff (User access).

  3. Klicken Sie auf SSO ist deaktiviert (SSO is Disabled).

Abbildung 1. SSO-Konfiguration

Füllen Sie von dort aus die SAML-Informationen und die Rollenzuordnung aus. Nachdem Sie auf „SSO aktivieren (Enable SSO)“ geklickt haben, können Sie testen, ob es funktioniert.