Wenn Sie über eine virtuelle Maschine verfügen, die eine Boot Camp-Partition einschaltet, können Sie festlegen, ob bei jedem Öffnen dieser virtuellen Maschine ein Kennwort erforderlich ist.

Vorbereitungen

Sie müssen über eine Boot Camp-Partition auf Ihrem Mac verfügen, und Sie müssen eine virtuelle Maschine erstellt haben, um diese einzuschalten.

Prozedur

  1. Wählen Sie Fenster > Bibliothek virtueller Maschinen.
  2. Wählen Sie im Fenster Bibliothek virtueller Maschinen eine virtuelle Maschine aus und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Fenster Einstellungen unter „Andere“ auf Erweitert.
  4. Wählen Sie die Kennwortanforderung, indem Sie die Option Administratorrechte für Boot Camp-Festplatten aktivieren.

    Option

    Beschreibung

    Nie fragen

    Wenn Sie eine virtuelle Boot Camp-Maschine in Fusion öffnen, müssen Sie kein Kennwort eingeben.

    Immer fragen

    Bei jedem Öffnen einer virtuellen Boot Camp-Maschine müssen Sie das Kennwort des Administratorkontos auf dem Mac eingeben.