Wenn Sie eine Datei in Ihrer virtuellen Maschine auswählen, können Sie diese mit einer geeigneten Anwendung auf Ihrem Mac öffnen.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Sie haben die Einstellung Ordnerfreigaben im Bereich „Freigabe“ des Fensters Einstellungen der virtuellen Maschine aktiviert.

  • Sie haben die Option Windows-Dateien und Weblinks mithilfe von Mac-Anwendungen öffnen im Bereich „Standardanwendungen“ des Fensters Einstellungen aktiviert.

  • Sie haben mindestens einen Ordner für die Freigabe ausgewählt.

  • Die zu öffnende Datei befindet sich in einem der freigegebenen Ordner.

Prozedur

  • Um die Datei einmalig zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie Öffnen mit, und klicken Sie auf Default Host Application.

    Fusion ermittelt die geeignete Anwendung auf dem Mac und verwendet diese Anwendung zum Öffnen der Datei.

  • Um eine bestimmte Datei immer mit der Mac-Anwendung zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie Eigenschaften, klicken Sie für Öffnen mit auf Ändern, und wählen Sie im Dialogfeld „Öffnen mit“ die Einstellung Default Host Application.

    Immer, wenn Sie diese Datei öffnen, wird sie in der Mac-Anwendung geöffnet.

  • Um Dateien dieses Typ immer mit der Mac-Anwendung zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und wählen Sie Datei öffnen und dann Default Host Application > Programm wählen. Aktivieren Sie dann die Option Diesen Dateityp immer mit diesem Programm öffnen.

    Fusion ermittelt die geeignete Anwendung auf dem Mac und verwendet diese Anwendung immer dann, wenn Sie eine Datei dieses Typs öffnen.