Sie können das Gerät auswählen, von dem Ihre virtuelle Maschine gestartet werden soll.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass die virtuelle Maschine ausgeführt wird. Die Änderungen treten nicht in Kraft, wenn die virtuelle Maschine nicht ausgeführt wird.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Diese Funktion steht für eine virtuelle Mac OS X Server-Maschine nicht zur Verfügung.

Prozedur

  1. Wählen Sie Fenster > Bibliothek virtueller Maschinen.
  2. Wählen Sie im Fenster Bibliothek virtueller Maschinen eine virtuelle Maschine aus und wählen Sie Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Fenster Einstellungen unter „Andere“ auf Startvolume.
  4. Klicken Sie auf das zu verwendende Startgerät.
  5. Klicken Sie auf Neustarten.

    Sie können auch die Taste für Option gedrückt halten und auf Neustart für Firmware klicken, um die virtuelle Maschine im Setup-Modus der Firmware neu zu starten.

Ergebnisse

Das Gastbetriebssystem wird über das ausgewählte Gerät neu gestartet.