Mit der View Persona Management Funktion wird das Remote-Profil eines Benutzers automatisch heruntergeladen, wenn sich der Benutzer bei einem View-Desktop anmeldet. Sie können View für das Speichern von Benutzerprofilen in einem sicheren, zentralisierten Repository konfigurieren. View lädt Persona-Informationen herunter, wenn der Benutzer sie benötigt.

View Persona Management ist eine Alternative zu servergespeicherten Windows-Profilen. View Persona Management erweitert die Funktionalität und verbessert die Leistung im Vergleich zu servergespeicherten Windows-Profilen.

Sie können mit View alle Aspekte von Personas konfigurieren und verwalten. Es ist nicht erforderlich, servergespeicherte Windows-Profile zu konfigurieren. Wenn Sie eine Konfiguration mit servergespeicherten Windows-Profilen verwenden, können Sie die vorhandene Repository-Konfiguration mit View verwenden.

Ein Benutzerprofil ist unabhängig vom View-Desktop. Wenn sich ein Benutzer an einem beliebigen Desktop anmeldet, wird dasselbe Profil angezeigt.

Beispielsweise kann sich der Benutzer an einem Linked-Clone-Desktop-Pool mit dynamischer Zuweisung anmelden und den Desktop-Hintergrund und die Microsoft Word-Einstellungen ändern. Wenn der Benutzer die nächste Sitzung startet, wird eine andere virtuelle Maschine verwendet, der Benutzer sieht jedoch dieselben Einstellungen.

Ein Benutzerprofil umfasst verschiedene, vom Benutzer generierte Informationen:

  • Benutzerspezifische Daten und Desktop-Einstellungen
  • Anwendungsdaten und -einstellungen
  • Von Benutzeranwendungen konfigurierte Windows-Registrierungseinträge

Wenn Sie Desktops mit ThinApp-Anwendungen bereitstellen, können die ThinApp Sandbox-Daten ebenfalls im Benutzerprofil gespeichert und dem Benutzer bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

View Persona Management minimiert die Zeit, die zum An- und Abmelden von Desktops aufgebracht werden muss. Die An- und Abmeldedauer kann bei servergespeicherten Windows-Profilen zu einem Problem werden.
  • Während der Anmeldung lädt View nur die für Windows erforderlichen Dateien herunter, beispielsweise die Benutzerregistrierungsdateien. Andere Dateien werden auf den lokalen Desktop kopiert, wenn der Benutzer oder eine Anwendung sie vom lokalen Profilordner aus öffnet.
  • View kopiert kürzlich vorgenommene Änderungen am lokalen Profil in das Remote-Repository, im Normalfall alle paar Minuten. Der Standardwert lautet alle 10 Minuten. Sie können festlegen, wie oft das lokale Profil hochgeladen werden soll.
  • Beim Abmelden werden nur solche Dateien, die seit der letzten Änderung aktualisiert wurden, in das Remote-Repository kopiert.