Vor dem Erstellen eines Instant-Clone-Desktop-Pools müssen Sie Horizon 7 einen Instant-Clone-Domänenadministrator hinzufügen.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass der Instant-Clone-Domänenadministrator über die erforderlichen Active Directory-Domänenberechtigungen verfügt. Weitere Informationen finden Sie unter „Erstellen eines Benutzerkontos für Instant-Clone-Vorgänge“ im Dokument Horizon 7-Installation.

Prozedur

  1. Wählen Sie in Horizon Console die Optionen Einstellungen > Domänenkonten für Instant Clone aus.
  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  3. Wählen Sie die Domäne für den Instant-Clone-Domänenadministrator aus.
  4. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein.

Nächste Maßnahme

In Horizon Console können Sie einen Instant-Clone-Domänenadministrator hinzufügen oder entfernen oder die Liste der Instant-Clone-Administratoren in Microsoft Excel exportieren. Navigieren Sie zu Einstellungen > Domänenkonten für Instant Clone und wählen Sie einen Instant-Clone-Domänenadministrator aus. Klicken Sie auf Bearbeiten, um die Domänen- und Anmeldeinformationen für den Administrator zu bearbeiten. Klicken Sie auf Entfernen, um einen Administrator zu entfernen. Klicken Sie auf das Exportsymbol, um die Liste der Instant-Clone-Administratoren in eine Microsoft Excel-Datei zu exportieren.