Stellen Sie ein Kennwort für die Datenwiederherstellung bereit, wenn Sie View-Verbindungsserver Version 5.1 oder höher installieren. Nach der Installation können Sie dieses Kennwort in View Administrator ändern. Das Kennwort ist erforderlich, wenn Sie die View LDAP-Konfiguration aus einem Backup wiederherstellen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie View-Verbindungsserver sichern, wird die View LDAP-Konfiguration in Form verschlüsselter LDIF-Daten exportiert. Um die verschlüsselte View-Sicherungskonfiguration wiederherzustellen, müssen Sie das Kennwort für die Datenwiederherstellung bereitstellen.

Das Kennwort muss 1 bis 128 Zeichen umfassen. Befolgen Sie die empfohlenen Vorgehensweisen Ihrer Organisation für das Generieren sicherer Kennwörter.

Prozedur

  1. Wählen Sie in View Administrator View-Konfiguration > Globale Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie im Bereich „Sicherheit“ auf Kennwort für die Datenwiederherstellung ändern.
  3. Geben Sie das neue Kennwort zweimal ein.
  4. (Optional) : Geben Sie eine Kennworterinnerung ein.

Ergebnisse

Anmerkung:

Sie können das Kennwort für die Datenwiederherstellung auch ändern, wenn Sie die Sicherung Ihrer View-Konfigurationsdaten planen. Siehe Planen von View-Konfigurationssicherungen.

Nächste Maßnahme

Wenn Sie das Dienstprogramm vdmimport zum Wiederherstellen einer View-Sicherungskonfiguration verwenden, stellen Sie das neue Kennwort bereit.