Sie können View mit den aktuellen Benutzerinformationen aktualisieren, die in Active Directory gespeichert sind. Diese Funktion aktualisiert Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Benutzername und die standardmäßige Windows-Domäne der View-Benutzer. Die vertrauenswürdigen externen Domänen werden ebenfalls aktualisiert.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Verwenden Sie diese Funktion, wenn Sie die Liste der vertrauenswürdigen externen Domänen in Active Directory ändern, insbesondere dann, wenn die geänderten Vertrauensbeziehungen zwischen Domänen sich auf Benutzerberechtigungen in View auswirken.

Diese Funktion überprüft Active Directory auf die neuesten Benutzerinformationen und aktualisiert die View-Konfiguration.

Bei der Aktualisierung der allgemeinen Benutzerinformationen wird auch die Anzahl der benannten Benutzer auf 0 zurückgesetzt. Diese Zahl erscheint in View Administrator auf der Seite Produktlizenzierung und -verwendung. Siehe Zurücksetzen der Daten zur Nutzung der Produktlizenz.

Sie können Benutzer- und Domäneninformationen auch über den Befehl vdmadmin aktualisieren. Siehe Aktualisieren der fremden Sicherheitsprinzipale unter Verwendung der Option „-F“.

Voraussetzungen

Vergewissern Sie sich, dass Sie sich bei View Administrator als Administrator mit der Berechtigung Globale Konfiguration und Richtlinien verwalten anmelden können.

Prozedur

  1. Klicken Sie in View Administrator auf Benutzer und Gruppen.
  2. Geben Sie an, ob die Informationen für alle Benutzer oder einen einzelnen Benutzer aktualisiert werden sollen.

    Option

    Aktion

    Für alle Benutzer

    Klicken Sie auf Allgemeine Benutzerinformationen aktualisieren.

    Das Aktualisieren aller Benutzer und Gruppen kann sehr viel Zeit beanspruchen.

    Für einen einzelnen Benutzer

    1. Klicken Sie auf den Namen des Benutzers, für den Sie eine Aktualisierung durchführen möchten.

    2. Klicken Sie auf Allgemeine Benutzerinformationen aktualisieren.