Wenn Sie die Überprüfung von Zertifikatssperrlisten konfigurieren, erstellt und liest View eine Zertifikatssperrliste, um den Sperrstatus eines Benutzerzertifikats zu ermitteln.

Wenn ein Zertifikat gesperrt wird und die Smartcard-Authentifizierung optional ist, wird der Benutzer über das Dialogfeld Geben Sie Benutzernamen und Kennwort ein zur Angabe eines Kennworts für die Authentifizierung aufgefordert. Wenn die Smartcard-Authentifizierung erforderlich ist, wird eine Fehlermeldung angezeigt und der Benutzer kann nicht authentifiziert werden. Dasselbe geschieht, wenn View die Zertifikatssperrliste nicht lesen kann.