Um die Zuweisung eines Benutzers zu einer Start-Site zu entfernen, verwenden Sie den Befehl lmvutil mit --deleteUserHomeSite-Option. Um die Zuweisung einer Gruppe zu einer Start-Site zu entfernen, verwenden Sie den Befehl lmvutil mit --deleteGroupHomeSite-Option.

Syntax

lmvutil --deleteUserHomeSite --userName domain\username [--entitlementName name]
lmvutil --deleteGroupHomeSite --groupName domain\groupname [--entitlementName name]

Nutzungshinweise

Wenn der angegebene Benutzer, die angegebene Gruppe oder die angegebene globale Berechtigung nicht existiert oder wenn die Befehle die Einstellung für die Start-Site nicht löschen können, wird eine Fehlermeldung zurückgegeben.

Optionen

Sie können diese Optionen angeben, wenn Sie die Zuweisung zwischen einem Benutzer oder einer Gruppe und einer Start-Site aufheben.

Tabelle 1. Optionen zum Löschen einer Start-Site

Option

Beschreibung

--userName

Name eines Benutzers. Verwenden Sie das Format Domäne\Benutzername.

--groupName

Name einer Gruppe. Verwenden Sie das Format Domäne\Gruppenname.

--entitlementName

(Optional) Name einer globalen Desktop- oder Anwendungsberechtigung. Mit dieser Option können Sie die Zuweisung zwischen der Start-Site und einer globalen Berechtigung für den angegebenen Benutzer oder die angegebene Gruppe aufheben.

Beispiele

lmvutil --authAs adminEast --authDomain domainEast --authPassword "*" --deleteUserHomeSite 
--userName domainEast\adminEast
lmvutil --authAs adminEast --authDomain domainEast --authPassword "*" 
--deleteGroupHomeSite --groupName domainEast\adminEastGroup