Über die Optionen des Befehls lmvutil wird der Vorgang angegeben, der ausgeführt werden soll. Vor allen Optionen stehen zwei Bindestriche (--).

Einzelheiten zu den Authentifizierungsoptionen des Befehls lmvutil finden Sie unter Authentifizierung für den lmvutil-Befehl.

Tabelle 1. Optionen für den lmvutil-Befehl

Option

Beschreibung

--activatePendingCertificate

Aktiviert ein ausstehendes SSL-Zertifikat. Siehe Aktivieren eines ausstehenden Zertifikats.

--addGroupEntitlement

Weist eine Benutzergruppe einer globalen Berechtigung zu. Siehe Hinzufügen eines Benutzers oder einer Gruppe zu einer globalen Berechtigung.

--addPoolAssociation

Weist einen Desktop-Pool einer globalen Desktop-Berechtigung oder einen Anwendungspool einer globalen Anwendungsberechtigung zu. Siehe Hinzufügen eines Pools zu einer globalen Berechtigung.

--addUserEntitlement

Weist einen Benutzer einer globalen Berechtigung zu. Siehe Hinzufügen eines Benutzers oder einer Gruppe zu einer globalen Berechtigung.

--assignPodToSite

Weist einen Pod einer Site zu. Siehe Zuweisen eines Pods zu einer Site.

--createGlobalApplicationEntitlement

Erstellt eine globale Anwendungsberechtigung. Siehe Erstellen einer globalen Berechtigung.

--createGlobalEntitlement

Erstellt eine globale Desktop-Berechtigung. Siehe Erstellen einer globalen Berechtigung.

--createSite

Erstellt eine Site. Siehe Erstellen einer Site.

--createGroupHomeSite

Weist eine Benutzergruppe einer Start-Site zu. Siehe Konfigurieren einer Start-Site.

--createPendingCertificate

Erstellt ein ausstehendes SSL-Zertifikat. Siehe Erstellen eines ausstehenden Zertifikats.

--createUserHomeSite

Weist einen Benutzer einer Start-Site zu. Siehe Konfigurieren einer Start-Site.

--deleteGlobalApplicationEntitlement

Löscht eine globale Anwendungsberechtigung. Siehe Löschen einer globalen Berechtigung.

--deleteGlobalEntitlement

Löscht eine globale Desktop-Berechtigung. Siehe Löschen einer globalen Berechtigung.

--deleteSite

Löscht eine Site. Siehe Löschen einer Site.

--deleteGroupHomeSite

Hebt die Zuweisung zwischen einer Benutzergruppe und einer Start-Site auf. Siehe Löschen einer Start-Site.

--deleteUserHomeSite

Hebt die Zuweisung zwischen einem Benutzer und einer Start-Site auf. Siehe Löschen einer Start-Site.

--editSite

Ändert den Namen oder die Beschreibung einer Site. Siehe Ändern des Namens oder der Beschreibung für eine Site.

--ejectPod

Entfernt einen nicht verfügbaren Pod aus einem Pod-Verbund. Siehe Entfernen eines Pods aus einem Pod-Verbund.

--help

Listet die Optionen des Befehls lmvutil auf.

--initialize

Initialisiert die Funktion Cloud-Pod-Architektur. Siehe Initialisieren der Funktion Cloud-Pod-Architektur.

--join

Fügt einen Pod einem Pod-Verbund hinzu. Siehe Hinzufügen eines Pods zu einem Pod-Verbund.

--listAssociatedPools

Listet die Desktop-Pools auf, die einer globalen Desktop-Berechtigung zugewiesen sind, oder die Anwendungspools, die einer globalen Anwendungsberechtigung zugewiesen sind. Siehe Auflisten der Pools in einer globalen Berechtigung.

--listEntitlements

Listet die Zuweisungen zwischen Benutzern oder Benutzergruppen und globalen Berechtigungen auf. Auflisten der Benutzer oder Gruppen in einer globalen Berechtigung.

--listGlobalApplicationEntitlements

Listet alle globalen Anwendungsberechtigungen auf. Siehe Auflisten von globalen Berechtigungen.

--listGlobalEntitlements

Listet alle globalen Desktop-Berechtigungen auf. Siehe Auflisten von globalen Berechtigungen.

--listPods

Listet die Pods in einer Cloud-Pod-Architektur-Topologie auf. Siehe Auflisten der Pods oder Sites in einer Cloud-Pod-Architektur-Topologie.

--listSites

Listet die Sites in einer Cloud-Pod-Architektur-Topologie auf. Siehe Auflisten der Pods oder Sites in einer Cloud-Pod-Architektur-Topologie.

--listUserAssignments

Listet die Zuweisungen dedizierter Desktop-Pods für eine Kombination aus Benutzer und globaler Berechtigung auf. Siehe Auflisten von dedizierten Desktop-Pool-Zuweisungen.

--removePoolAssociation

Hebt die Zuweisung zwischen einem Desktop-Pool und einer globalen Berechtigung auf. Siehe Entfernen eines Pools aus einer globalen Berechtigung.

--resolveUserHomeSite

Zeigt die geltende Start-Site für einen Benutzer an. Siehe Auflisten der geltenden Start-Site für einen Benutzer.

--removeGroupEntitlement

Entfernt eine Benutzergruppe aus einer globalen Berechtigung. Siehe Entfernen eines Benutzers oder einer Gruppe aus einer globalen Berechtigung.

--removeUserEntitlement

Entfernt einen Benutzer aus einer globalen Berechtigung. Siehe Entfernen eines Benutzers oder einer Gruppe aus einer globalen Berechtigung.

--showGroupHomeSites

Zeigt alle Start-Sites für eine Gruppe an. Siehe Auflisten der Start-Sites für einen Benutzer oder eine Gruppe.

--showUserHomeSites

Zeigt alle Start-Sites für einen Benutzer an. Siehe Auflisten der Start-Sites für einen Benutzer oder eine Gruppe.

--uninitialize

Deaktiviert die Funktion Cloud-Pod-Architektur. Siehe Deaktivieren der Funktion Cloud-Pod-Architektur.

--unjoin

Entfernt einen verfügbaren Pod aus einem Pod-Verbund. Siehe Entfernen eines Pods aus einem Pod-Verbund.

--updateGlobalApplicationEntitlement

Verändert eine globale Anwendungsberechtigung. Siehe Ändern einer globalen Berechtigung.

--updateGlobalEntitlement

Verändert eine globale Desktop-Berechtigung. Siehe Ändern einer globalen Berechtigung.

--updatePod

Ändert den Namen oder die Beschreibung eines Pods. Siehe Ändern des Namens oder der Beschreibung für einen Pod.

--verbose

Aktiviert die ausführliche Protokollierung. Sie können diese Option mit jeder anderen Option kombinieren, um eine detaillierte Befehlsausgabe zu erhalten. Mit dem Befehl lmvutil erhalten Sie eine Standardausgabe.