Der Horizon-Administrator verwendet Horizon Administrator, um eine Site für die Rechenzentren Ost und Mitte zu erstellen, und fügt Pods zu diesen Sites hinzu.

  1. Der Horizon-Administrator meldet sich bei der Horizon Administrator-Benutzeroberfläche für eine beliebige Verbindungsserver-Instanz im Pod-Verbund an.

  2. Um eine Site für das Rechenzentrum Ost zu erstellen, wählt der Horizon-Administrator View-Konfiguration > Sites aus und klickt auf Hinzufügen.

  3. Um eine Site für das Rechenzentrum Mitte zu erstellen, wählt der Horizon-Administrator View-Konfiguration > Sites aus und klickt auf Hinzufügen.

  4. Um „Pod 1 Ost“ auf die Site für das Rechenzentrum Ost zu verschieben, wählt der Horizon-Administrator View-Konfiguration > Sites aus, wählt die Site aus, die momentan „Pod 1 Ost“ enthält, wählt „Pod 1 Ost“ aus, klickt auf Bearbeiten und wählt die Site für das Rechenzentrum Ost aus dem Dropdown-Menü Site aus.

  5. Um „Pod 1 Mitte“ auf die Site für das Rechenzentrum Mitte zu verschieben, wählt der Horizon-Administrator View-Konfiguration > Sites aus, wählt die Site aus, die momentan „Pod 1 Mitte“ enthält, wählt „Pod 1 Mitte“ aus, klickt auf Bearbeiten und wählt die Site für das Rechenzentrum Mitte aus dem Dropdown-Menü Site aus.

  6. Um „Pod 2 Mitte“ auf die Site für das Rechenzentrum Mitte zu verschieben, wählt der Horizon-Administrator View-Konfiguration > Sites aus, wählt die Site aus, die momentan „Pod 2 Mitte“ enthält, wählt „Pod 2 Mitte“ aus, klickt auf Bearbeiten und wählt die Site für das Rechenzentrum Mitte aus dem Dropdown-Menü Site aus.

Die Sitetopologie des Pod-Verbunds entspricht nun der geografischen Verteilung von Pods im Netzwerk der Versicherungsgesellschaft.