Verwenden Sie den Befehl lmvutil mit der Option --listUserAssignments, um die dedizierten Desktop-Pool-Zuweisungen für eine Kombination von Benutzer und globaler Berechtigung aufzulisten.

Syntax

lmvutil --listUserAssignments {--userName domain\username | --entitlementName name | --podName name | --siteName name}

Nutzungshinweise

Die von diesem Befehl erzeugten Daten werden intern von der Cloud-Pod-Architektur-Brokering-Software verwaltet.

Dieser Befehl gibt einen Fehler zurück, wenn die Funktion Cloud-Pod-Architektur nicht initialisiert wurde oder wenn der Befehl den angegebenen Benutzer, die globale Berechtigung, den Pod oder die Site nicht finden kann.

Optionen

Sie müssen eine der folgenden Optionen angeben, wenn Sie Benutzerzuweisungen auflisten.

Tabelle 1. Optionen zum Auflisten von Benutzerzuweisungen

Option

Beschreibung

--userName

Der Name des Benutzers, für den Sie Zuweisungen auflisten möchten. Verwenden Sie das Format Domäne\Benutzername. Diese Option listet die globale Berechtigung, den Pod und die Sitezuweisungen für den angegebenen Benutzer auf.

--entitlementName

Der Name einer globalen Berechtigung. Diese Option listet die der angegebenen globalen Berechtigung zugewiesenen Benutzer auf.

--podName

Der Name eines Pods. Diese Option listet die dem angegebenen Pod zugewiesenen Benutzer auf.

--siteName

Der Name einer Site. Diese Option listet die der angegebenen Site zugewiesenen Benutzer auf.

Beispiel

lmvutil --authAs adminEast --authDomain domainEast --authPassword
"*" --listUserAssignments --podName "East Pod 1"