Führen Sie diese allgemeinen Aufgaben aus, um Horizon 7 zu installieren und eine erste Bereitstellung zu konfigurieren.

Voraussetzungen

Prüfen Sie die Systemanforderungen für alle Horizon 7-Komponenten, die Sie installieren möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Systemanforderungen für Serverkomponenten und Systemanforderungen für Gastbetriebssysteme.

Prozedur

  1. Richten Sie die benötigten Administratoren und Benutzergruppen in Active Directory ein.
  2. Sofern Sie diese Aufgaben noch nicht ausgeführt haben, müssen Sie zunächst VMware ESXi-Server sowie vCenter Server installieren und einrichten.

    Informationen finden Sie in der VMware vSphere-Dokumentation auf der Website zur VMware-Dokumentation.

  3. Wenn Sie Linked-Clone-Desktops bereitstellen möchten, installieren Sie View Composer.
  4. Installieren und konfigurieren Sie den Horizon-Verbindungsserver.
  5. Konfigurieren Sie SSL-Zertifikate fürHorizon 7-Server. Siehe Konfigurieren von SSL-Zertifikaten für View Server.
  6. Schließen Sie die erste Einrichtung Ihrer Horizon 7-Umgebung ab. Siehe Erste Konfiguration von View.
  7. Erstellen Sie Desktop-Pools, die auf VDI-basierten Maschinen für Einzelbenutzer ausgeführt werden.
    1. Erstellen Sie mindestens eine virtuelle Maschine, die als Vorlage für Desktop-Pools auf Basis vollständiger Klone oder als übergeordnete virtuelle Maschine von Linked-Clone-Desktop-Pools verwendet werden kann.
    2. Informationen zum Erstellen eines Desktop-Pools auf Basis vollständiger Klone finden Sie unter Erstellen von automatisierten Desktop-Pools mit vollständigen virtuellen Maschinen.
    3. Informationen zum Erstellen eines Desktop-Pools mit Linked Clones finden Sie unter Erstellen von Desktop-Pols mit Linked Clones.
    4. Informationen zum Erstellen eines manuellen Desktop-Pools finden Sie unter Erstellen von manuellen Desktop-Pools.
  8. Erstellen Sie Desktop- und Anwendungspools, die auf sitzungsbasierten RDS-Hosts (Remote Desktop Services) ausgeführt werden.
    1. Bereiten Sie RDS-Hosts vor, um Desktop- und Anwendungssitzungen zu unterstützen. Siehe Einrichten von RDS-Hosts (Remote Desktop Services).
    2. Erstellen Sie eine oder mehrere Farmen. Siehe Erstellen von Farmen.
    3. Erstellen Sie Anwendungspools. Siehe Erstellen von Anwendungspools.
    4. Erstellen Sie RDS-Desktop-Pools. Siehe Erstellen von RDs-Desktop-Pools.
  9. Steuern Sie den Benutzerzugriff auf Desktops und Anwendungen.
  10. Installieren Sie Horizon Client auf den Computern und mobilen Endgeräten von Endbenutzern und lassen Sie Endbenutzer auf ihre Remote-Desktops und -anwendungen zugreifen.

    Informationen finden Sie auf der Webseite VMware Horizon Client-Dokumentation.

Ergebnisse

Ihre Erstkonfiguration von Horizon 7 ist abgeschlossen.

Nächste Maßnahme

Nachdem Sie Ihre Horizon 7-Umgebung erfolgreich installiert und konfiguriert haben, können Sie die folgenden zusätzlichen Konfigurationsaufgaben durchführen.