Zum Deinstallieren von Horizon 7 für Linux auf einer virtuellen Maschine müssen Sie den Horizon Agent deinstallieren und die Konfigurationsdateien entfernen.

Voraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass der VMwareBlastServer-Prozess nicht ausgeführt wird. Stellen Sie zum Beenden dieses Prozesses sicher, dass Sie sich von der Maschine abmelden und dass keine Desktop-Sitzung aktiv ist, oder starten Sie die Maschine neu.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der virtuellen Maschine ein Terminalfenster und führen Sie das Deinstallationsskript für Horizon Agent aus.
     sudo /usr/lib/vmware/viewagent/bin/uninstall_viewagent.sh

    Das Skript beendet die Horizon Agent-Prozesse, löscht den Horizon Agent-Dienst und die Software aus dem Installationsverzeichnis /usr/lib/vmware/viewagent.

  2. Löschen Sie die Horizon 7 for Linux-Konfigurationsdateien manuell aus dem Verzeichnis /etc/vmware.