Die Komponente View Messaging stellt den Nachrichtenübermittlungs-Router für die Kommunikation zwischen View-Verbindungsserver-Komponenten sowie zwischen Horizon Agent und View-Verbindungsserver zur Verfügung.

Diese Komponente unterstützt die JMS-API (Java Message Service), die für die Nachrichtenvermittlung in View verwendet wird.

Die Validierung der Nachrichten zwischen Komponenten verwendet DSA-Schlüssel. Die Schlüsselgröße beträgt standardmäßig 512 Bits, außer im FIPS-Modus. Hier beträgt die Schlüsselgröße 2048 Bits.

Anmerkung:

Wenn der Sicherheitsmodus für Nachrichten auf Erweitert festgelegt ist, wird anstelle der Verschlüsselung auf Nachrichtenbasis SSL/TLS für sichere JMS-Verbindungen verwendet. Im erweiterten Sicherheitsmodus für Nachrichten wird die Validierung nur für einen Nachrichtentyp durchgeführt. Für den erweiterten Nachrichtenmodus empfiehlt VMware die Erhöhung der Schlüsselgröße auf 2048 Bits. Wenn Sie den erweiterten Sicherheitsmodus für Nachrichten nicht verwenden, empfiehlt VMware, den Standardwert von 512 Bits nicht zu ändern, da eine Erhöhung der Schlüsselgröße Einfluss auf Leistung und Skalierbarkeit hat.

Wenn Sie nur 1024-Bit-Schlüssel verwenden möchten, muss die RSA-Schlüsselgröße unmittelbar nach der Installation der ersten View-Verbindungsserver-Instanz und vor der Erstellung weiterer Server und Desktops geändert werden. Weitere Informationen finden Sie im VMware-Knowledgebase-Artikel 1024431.