Über einen Webbrowser auf einem Clientgerät können Endbenutzer eine Verbindung mit Remote-Desktops und -anwendungen herstellen, Horizon Client automatisch starten, sofern installiert, oder das Horizon Client-Installationsprogramm herunterladen.

Wenn Sie einen Browser öffnen und die URL einer View-Verbindungsserver-Instanz eingeben, wird eine Webseite geöffnet, die Links zur VMware Downloads-Website enthält, von der Sie Horizon Client herunterladen können. Die Links auf der Webseite können jedoch konfiguriert werden. Zum Beispiel können Sie die Links so konfigurieren, dass sie zu einem internen Webserver führen oder Sie können einschränken, welche Client-Versionen auf Ihrem eigenen View-Verbindungsserver zur Verfügung stehen.

Wenn Sie die HTML Access-Funktion verwenden, enthält die Webseite auch einen Link zum Zugriff auf Remote-Desktops und -anwendungen innerhalb eines unterstützten Browsers. Mit dieser Funktion wird keine Horizon Client-Anwendung auf dem Clientsystem oder -gerät installiert. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Horizon Client unter https://www.vmware.com/support/viewclients/doc/viewclients_pubs.html.