Sie können den Zugriff auf die View-Verbindungsserver-Instanz von außerhalb des Netzwerks bestimmten Benutzern und Gruppen erlauben und für andere Benutzer und Gruppen beschränken.

Voraussetzungen

  • Eine Access Point-Appliance, ein Sicherheitsserver oder ein Load Balancer müssen außerhalb des Netzwerks als Gateway zur View-Verbindungsserver-Instanz, für die der Benutzer über eine Berechtigung verfügt, bereitgestellt werden. Weitere Informationen zur Bereitstellung einer Access Point-Appliance finden Sie im Dokument Bereitstellen und Konfigurieren von Access Point.

  • Benutzer, die Remotezugriff erhalten, müssen über Berechtigungen für Desktop- oder Anwendungspools verfügen.

Prozedur

  1. Wählen Sie in View Administrator Benutzer und Gruppen aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Remotezugriff.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen, wählen Sie mindestens ein Suchkriterium aus und klicken Sie auf Suchen, um basierend auf den angegebenen Suchkriterien nach Benutzern oder Gruppen zu suchen.
  4. Um einem Benutzer oder einer Gruppe Remotezugriff zu gewähren, wählen Sie einen Benutzer oder eine Gruppe aus und klicken Sie auf OK.
  5. Um einem Benutzer oder einer Gruppe den Remotezugriff zu entziehen, wählen Sie den Benutzer oder die Gruppe aus und klicken Sie auf Löschen und dann auf OK.