Die View-PCoIP-ADMX-Vorlagendatei enthält Gruppenrichtlinieneinstellungen zur Konfiguration von PCoIP-Einstellungen, die sich auf die Verwendung der Tastatur auswirken.

Alle diese Einstellungen sind im Ordner Computerkonfiguration > Richtlinien > Administrative Vorlagen > PCoIP Session Variables > Overridable Administrator Defaults im Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor enthalten.

Alle diese Einstellungen sind auch im Ordner Benutzerkonfiguration > Richtlinien > Administrative Vorlagen > PCoIP Session Variables > Not Overridable Administrator Settings im Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor gespeichert.

Tabelle 1. Horizon-PCoIP-Sitzungsvariablen für die Tastatur

Einstellung

Beschreibung

Disable sending CAD when users press Ctrl+Alt+Del

Wenn diese Richtlinie aktiviert ist, müssen Benutzer anstelle der Tastenkombination Strg+Alt+Entf die Tastenkombination Strg+Alt+Einfg drücken, um während einer PCoIP-Sitzung einen Sicherheitsaufruf (SAS) an den Remote-Desktop zu senden.

Sie können diese Einstellung aktivieren, um eine Verwirrung der Benutzer zu vermeiden, wenn diese zum Sperren des Clientendpunktes Strg+Alt+Entf drücken, und sowohl an den Host als auch an den Gast ein Sicherheitsaufruf gesendet wird.

Diese Einstellung gilt nur für Horizon Agent und hat keine Auswirkung auf einen Client.

Wenn diese Richtlinie nicht konfiguriert ist oder deaktiviert wurde, können Benutzer die Tastenkombination Strg+Alt+Entf oder Strg+Alt+Einfg drücken, um einen Sicherheitsaufruf an den Remote-Desktop zu senden.

Use alternate key for sending Secure Attention Sequence

Gibt eine alternative Taste (anstelle der Einfg-Taste) zum Senden eines Sicherheitsaufrufs (Secure Attention Sequence, SAS) an.

Sie können mit dieser Einstellung die Tastenkombination Strg+Alt+Einfg in virtuellen Maschinen beibehalten, die während einer PCoIP-Sitzung aus einem Remote-Desktop gestartet werden.

Beispielsweise kann ein Benutzer eine vSphere Client-Instanz aus einem PCoIP-Desktop starten und auf einer virtuellen Maschine in vCenter Server eine Konsole öffnen. Wenn die Tastenkombination Strg+Alt+Einfg im Gastbetriebssystem auf der virtuellen vCenter Server-Maschine verwendet wird, wird ein Strg+Alt+Entf-Sicherheitsaufruf an die virtuelle Maschine gesendet. Diese Einstellung ermöglicht, dass mit der Tastenkombination Strg+Alt+Alternative Taste ein Strg+Alt+Entf-Sicherheitsaufruf an den PCoIP-Desktop gesendet wird.

Wenn diese Einstellung aktiviert ist, müssen Sie eine alternative Taste aus einem Dropdown-Menü auswählen. Es ist nicht möglich, die Einstellung zu aktivieren und keinen Wert anzugeben.

Wenn diese Einstellung deaktiviert wurde oder nicht konfiguriert ist, wird die Tastenkombination Strg+Alt+Einfg zum Senden eines Sicherheitsaufrufs verwendet.

Diese Einstellung gilt nur für Horizon Agent und hat keine Auswirkung auf einen Client.