Die Horizon Client-Software und die mobilen Geräte, auf denen Sie Horizon Client installieren, müssen zur Unterstützung von Unity Touch bestimmte Versionsanforderungen erfüllen.

Horizon 7-Desktop

Zur Unterstützung von Unity Touch muss in der virtuellen Maschine, auf die der Endbenutzer zugreift, die folgende Software installiert sein:

  • Die Unity Touch-Funktion installieren Sie durch die Installation von View Agent 6.0 oder höher. Informationen dazu finden Sie unter „Installieren von View Agent auf einer virtuellen Maschine“ im Dokument Einrichten von virtuellen Desktops in Horizon 7.

  • Betriebssysteme: Windows 7 (32 Bit oder 64 Bit), Windows 8 (32 Bit oder 64 Bit), Windows 8.1 (32 Bit oder 64 Bit), Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 R2, Windows 10 (32 Bit oder 64 Bit)

Horizon Client-Software

Unity Touch wird auf den folgenden Horizon Client-Versionen unterstützt:

  • Horizon Client 2.0 für iOS oder höher

  • Horizon Client 2.0 für Android oder höher

Betriebssysteme für mobile Geräte

Unity Touch wird auf den folgenden Betriebssystemen für mobile Geräte unterstützt:

  • iOS 5.0 und höher

  • Android 3 (Honeycomb), Android 4 (Ice Cream Sandwich) und Android 4.1 und 4.2 (Jelly Bean)