Mithilfe der Funktion für die Speichermehrfachvergabe kann gesteuert werden, wie viele virtuelle Linked-Clone-Computer View in einem Datenspeicher erstellt. Über diese Funktion können Sie verknüpfte Klone erstellen, deren logische Größe insgesamt den physischen Speichergrenzwert des Datenspeichers überschreitet.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Diese Funktion kann nur mit Linked-Clone-Pools und automatisierten Farmen verwendet werden.

Der Grad der Speichermehrfachvergabe gibt an, um wie viel größer die Speichermenge gegenüber der physischen Größe des Datenspeichers ist, den die Klone verwenden würden, wenn es sich um vollständige virtuelle Maschinen handeln würde. Weitere Informationen finden Sie unter Speichermehrfachvergabe für View Composer-Linked-Clone-VMs. Die folgende Vorgehensweise gilt für Linked-Clone-Desktop-Pools. Die beschriebenen Schritte sind für automatisierte Farmen identisch.

Prozedur

  1. Wählen Sie in View Administrator Katalog > Desktop-Pools aus.
  2. Wenn Sie einen neuen Desktop-Pool erstellen oder einen vorhandenen Pool bearbeiten, navigieren Sie zur Seite vCenter-Einstellungen.

    Option

    Aktion

    Neuer Desktop-Pool

    1. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    2. Fahren Sie im Assistenten Desktop-Pool hinzufügen fort, bis die Seite vCenter-Einstellungen angezeigt wird.

    Vorhandener Desktop-Pool

    1. Wählen Sie den Linked-Clone-Pool aus und klicken Sie auf Bearbeiten.

    2. Klicken Sie auf die Registerkarte vCenter-Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf der Seite vCenter-Einstellungen auf Durchsuchen neben Datenspeicher.
  4. Wählen Sie den Datenspeicher auf der Seite Datenspeicher verknüpfter Klone auswählen aus.

    Ein Dropdown-Menü wird in der Spalte „Speichermehrfachvergabe“ für den ausgewählten Datenspeicher angezeigt.

  5. Wählen Sie über das Dropdown-Menü den Wert für die Speichermehrfachvergabe aus.

    Option

    Beschreibung

    Keine.

    Es findet keine Speichermehrfachvergabe statt.

    Konservativ

    4-fache Größe des Datenspeichers. Dies ist der Standardwert.

    Mäßig

    7-fache Größe des Datenspeichers.

    Aggressiv

    15-fache Größe des Datenspeichers.

    Unbegrenzt

    View beschränkt nicht die Anzahl der Linked-Clone-Computer, die auf der Basis der physikalischen Kapazität des Datenspeichers erstellt werden. Wählen Sie diese Ebene nur aus, wenn Sie sicher sind, dass der Datenspeicher über ausreichend Kapazität verfügt, um sämtliche Computer und deren künftige Zunahme abdecken zu können.

  6. Klicken Sie auf OK.