Dieser Arbeitsablauf ermöglicht Endbenutzern, sich selbst eine Maschine zuzuordnen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei vRealize Automation als Administrator an.
  2. Wählen Sie einen neuen Dienst-Blueprint aus.

    vRealize Automation Version

    Aktion

    6.2.4

    Wählen Sie Erweiterte Dienste > Dienst-Blueprints aus.

    7.2 und höher

    Wählen Sie Entwurf > XaaS > XaaS-Blueprints aus.

  3. Klicken Sie auf das Symbol Hinzufügen (+).
  4. Navigieren Sie auf der Registerkarte Blueprint hinzufügen - Arbeitsablauf zu Bibliothek > Horizon > Arbeitsabläufe > vCAC, wählen Sie den Arbeitsablauf aus und klicken Sie auf Weiter.
  5. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Details das Kontrollkästchen Informationsseite zur Serviceanforderung ausblenden und klicken Sie auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf der Registerkarte Blueprint-Formular auf Weiter.
  7. Wählen Sie auf der Registerkarte Bereitgestellte Ressource die Option desktop[ViewDesktop] aus und klicken Sie auf Hinzufügen.

    Der Blueprint wird in die Liste auf der Seite Dienst-Blueprints aufgenommen und in der Statusspalte wird angezeigt, dass der Blueprint als Entwurf vorliegt.

  8. Wählen Sie auf der Seite Dienst-Blueprints den Blueprint aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen über der Tabelle.

Ergebnisse

Der Dienst-Blueprint für den Arbeitsablauf wird veröffentlicht und in der Tabelle Zusätzliche Services > Dienst-Blueprints angezeigt.

Nächste Maßnahme

Importieren Sie andere Desktopzuordnungs-Arbeitsabläufe.