Führen Sie den Arbeitsablauf „Add View Pod“ (View Pod hinzufügen) aus, um die richtigen Anmeldeinformationen für alle Arbeitsablaufvorgänge bereitzustellen, die von der View-Verbindungsserver-Instanz durchgeführt werden sollen.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass der vollqualifizierte Domänenname der View-Verbindungsserver-Instanz auf dem Computer aufgelöst werden kann, auf dem der Orchestrator-Server ausgeführt wird.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über Administratoranmeldeinformationen für den Orchestrator-Server verfügen. Das Konto muss Mitglied der Gruppe „vRealize Orchestrator Admin“ sein, die für die Authentifizierung über vCenter Single Sign-On konfiguriert ist.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Anmeldeinformationen eines Benutzers verwenden, dem die Rolle „View Administrator“ zugewiesen wurde. Die Benutzer und Gruppen mit der Rolle „View Administrators“ wurden bei der Installation und Einrichtung der View-Verbindungsserver-Instanz in View Administrator konfiguriert.

Prozedur

  1. Melden Sie sich als Administrator bei Orchestrator an.
  2. Klicken Sie in Orchestrator auf die Ansicht Arbeitsabläufe.
  3. Wählen Sie in der hierarchischen Liste der Arbeitsabläufe Bibliothek > Horizon > Konfiguration > View Pod-Konfiguration und navigieren Sie zum Arbeitsablauf Add View Pod in Configuration (View Pod in Konfiguration hinzufügen).
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Arbeitsablauf Add View Pod in Configuration (View Pod in Konfiguration einschließen) und wählen Sie Arbeitsablauf starten aus.
  5. Geben Sie einen Namen für den Pod an.
  6. Geben Sie den vollqualifizierten Domänennamen des Computers an, auf dem die View-Verbindungsserver-Instanz installiert ist.
  7. Geben Sie die Anmeldeinformationen eines Benutzers an, dem die Rolle „View Administrator“ zugewiesen wurde.
  8. Überprüfen und akzeptieren Sie die Informationen zum SSL-Zertifikat.
  9. Klicken Sie auf Senden, um den Arbeitsablauf auszuführen.

Ergebnisse

Klicken Sie nach dem Ausführen des Arbeitsablaufs auf die Erweiterungsschaltfläche, um den Status anzuzeigen.

Nächste Maßnahme

Fügen Sie einen delegierten Administrator hinzu.