Dieser Arbeitsablauf ermöglicht es Endbenutzern, eine Remoteanwendung für die eigene Verwendung anzufordern.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei vRealize Automation als Administrator an.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Entwurf.
  3. Wählen Sie Xaas > XaaS-Blueprints aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Neu (+), um einen Blueprint für den Arbeitsablauf hinzuzufügen.
  4. Erweitern Sie auf der Registerkarte Arbeitsablauf des Bereichs „Neuer Blueprint“ Orchestrator > Bibliothek > Horizon > Arbeitsabläufe > vCAC.
  5. Wählen Sie den Arbeitsablauf Self-Service Request Application (Anwendung im Self-Service anfordern) aus und klicken Sie auf Weiter.
  6. Aktivieren Sie im Bereich Self-Service Request Application – Blueprint bearbeiten das Kontrollkästchen Informationsseite zur Kataloganforderung ausblenden und klicken Sie auf Weiter.
  7. Klicken Sie auf der Registerkarte Blueprint-Formular auf Weiter.
  8. Klicken Sie auf der Registerkarte Bereitgestellte Ressource auf Fertig stellen.

    Der neue Blueprint „Self-Service Request Application“ (Anwendung im Self-Service anfordern) wird der Liste auf der Seite XaaS-Blueprints hinzugefügt und verfügt über den Status „Entwurf“.

  9. Wählen Sie die Zeile für den Blueprint „Anwendung im Self-Service anfordern“ aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen über der Tabelle.

Ergebnisse

Der Dienst-Blueprint für den Arbeitsablauf „Self-Service Request Application“ wird veröffentlicht und in der Tabelle Xaas > Xaas-Blueprints angezeigt.