Mit diesem Arbeitsablauf kann ein delegierter Administrator Benutzer zu einer globalen Berechtigung hinzufügen und daraus entfernen.

Voraussetzungen

Der Administrator muss dem delegierten Administrator Rechte an globalen Berechtigungen bereitstellen, indem er den Arbeitsablauf „Add Delegated Administrator Configuration“ (Konfiguration eines delegierten Administrators hinzufügen) oder „Update Delegated Administrator Configuration“ (Konfiguration eines delegierten Administrators aktualisieren) ausführt.

Eingaben/Parameter

Pod-Verbund, Name der globalen Berechtigung, hinzuzufügende Benutzernamen, zu entfernende Benutzernamen

Anmerkung:

In der Liste View Pod-Verbund ist ein festgelegter Standard-Pod möglicherweise nicht ausgewählt, da dieser Arbeitsablauf sich auf den ganzen Verbund und nicht auf einen einzelnen Pod bezieht. Sie können jedoch einen Pod aus der Liste auswählen. Wenn duplizierte Verbundnamen vorliegen, werden die Pod-Namen in Klammern angezeigt.

Ergebnisse

Angegebene Benutzer werden zu einer globalen Berechtigung hinzugefügt oder daraus entfernt.