Für alle Arbeitsabläufe des VMware Horizon vRealize Orchestrator-Plug-Ins wird die gleiche Syntax zum Angeben von Benutzern verwendet.

Wenn Sie einen Benutzernamen angeben, müssen Sie den Benutzer und die Domäne in einem der folgenden Formate angeben:

  • benutzername@domäne.com

  • benutzername@domäne

  • domäne.com\benutzername

  • domäne\benutzername

Wenn Sie Benutzer in mehreren Domänen und somit möglicherweise Benutzer oder Gruppen mit gleichem Namen, aber unterschiedlichen Domänen haben, sehen Sie bei Verwendung der Suchfunktion eventuell eine Liste von Benutzern mit dem gleichen Namen. Die Liste gibt nur den Benutzernamen, jedoch nicht den Domänennamen zurück. Setzen Sie, um den vollständigen Domänennamen für einen Benutzer oder eine Gruppe zu sehen, den Mauszeiger auf den Namen. Es wird ein Tooltipp mit dem vollständigen Domänennamen angezeigt.

Wichtig:

Es werden nur ASCII-Zeichen unterstützt.

Bei einigen Arbeitsabläufen können Sie Benutzer oder Benutzergruppen hinzufügen. Zum Hinzufügen einer Gruppe müssen Sie die Version vRealize Orchestrator 6.0 oder höher verwenden.