Um PCoIP-Unterstützung zu ermöglichen, muss eine virtuelle Maschine, auf der ein Desktop oder ein RDS-Host ausgeführt wird, über mindestens 128 MB an Video-RAM verfügen.

Prozedur

Konfigurieren Sie für jede virtuelle Maschine mindestens 128 MB an Video-RAM.