Das View Agent Direct-Connection-Plug-In schreibt Protokolleinträge in das Standard-View Agent-Protokoll. TRACE- und DEBUG-Informationen sind im Protokoll standardmäßig nicht enthalten.

Prozedur

  1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und führen Sie C:\Program Files\VMware\VMware View\Agent\DCT\support.bat loglevels aus.
  2. Geben Sie 3 für vollständige Protokollierung ein.

    Die Debug-Protokolldateien befinden sich in %ALLUSERSPROFILE%\VMware\VDM\logs. Die Datei debug*.log enthält Informationen aus dem View Agent und dem Plug-In. Suchen Sie nach wsnm_xmlapi, um die Plug-In-Protokollzeilen zu finden.

    Wenn der View Agent gestartet wird, wird die Plug-In-Version protokolliert:

    2012-10-01T12:09:59.078+01:00 INFO (09E4-0C08) <logloaded> [MessageFrameWork] Plugin 'wsnm_xmlapi - VMware View Agent XML API Handler Plugin' loaded, version=e.x.p build- 855808, buildtype=release

    2012-10-01T12:09:59.078+01:00 TRACE (09E4-06E4) <PluginInitThread> [wsnm_xmlapi] Agent XML API Protocol Handler starting